Samstag, 12. Oktober 2013

Kurioses: Kein Anschluss unter dieser Nummer?

Kürzlich fand ich in meiner Fotosammlung dieses Schätzchen aus dem Jahr 2002:



Für die "Unter-20-jährigen" zur Erläuterung: Ein Münzfernsprecher (Abkürzung der Deutschen Bundespost: MünzFw) - auch Münztelefon oder kurz Münzer genannt - ist ein Telefonapparat, der es nach Einwurf von Münzgeld ermöglicht, eine Telefonverbindung herzustellen.  ;-) [Quelle: Wikipedia] 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen